Das Wappen

und seine Bedeutung

Gespalten;
links: in Blau vier silberne Wellenbalken;
rechts: in Silber ein halber roter goldbewehrter Adler am Spalt.

Begründung:

Das Wappen ist dem Siegel des Kirchspiels Osten von 1633 nachgebildet. Die Wellenbalken weisen auf die Oste und andere Wasserläufe in der Gemarktung hin.